Alle Krafttiere & Totemtiere im Überblick

Krafttiere, Totemtiere und schamanische Tierzeichen

Krafttiere, auch bekannt als Totemtiere, sind Tiere, die in spirituellen und mytologischen Traditionen als spirituelle Führer und Helfer betrachtet werden. Sie kommen aus verschiedenen Kulturen und Traditionen auf der ganzen Welt, darunter indigene Völker Nord- und Südamerikas, Afrikas, Europas und Asiens. Krafttiere werden oft als Botschafter der Natur betrachtet und gelten als Verbindung zwischen der physischen und spirituellen Welt. Menschen, die sich mit Krafttieren beschäftigen, glauben, dass diese Tiere ihnen helfen können, ihre innere Kraft und Weisheit zu entdecken und zu nutzen.

Wichtig zu wissen ist, dass laut schamanischen Lehren jeder mindestens ein Krafttier hat. Es gibt aber auch mehrere Krafttiere pro Mensch, die einen begleiten. Viele Krafttiere begleiten einen nur eine Phase lang, andere bleiben länger, ja gar ein Leben lang. Es ist in etwa so wie bei den Planeten und Tierkreiszeichen in der Astrologie.

Hier sind schamanische Krafttiere und Totemtiere aufgelistet

Krafttier Libelle

Krafttier Reh

Krafttier Frosch

Krafttier Wolf

Krafttier Biene

Krafttier Maus

Krafttier Zebra

Krafttier Ameise

Krafttier Luchs

Krafttier Waschbär

Krafttier Heuschrecke

Krafttier Schaf

Krafttier Wal

Krafttier Esel

Krafttier Affe

Krafttier Krokodil

Krafttier Raupe

Krafttier Käfer

Krafttier Marienkäfer

Krafttier Fliege

Krafttier Dachs

Krafttier Hirsch

Krafttier Panda

Krafttier Rabe

Krafttier Eichhörnchen

Krafttier Maulwurf

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert